Pfadfinder werden zu Bauern

Ein Schwein, eine Ziege und eine ganze Hühnerschar wurden von den Ottbergern Pfadfindern gekauft.

Die meisten Ottberger kennen die alte Tradition am Sankt Martin durch die Straßen zu ziehen und Martinslieder zu singen und Spenden zu sammeln.

Der Erlös wurde für unterschiedlichste soziale Projekte weltweit gespendet.

Aufgrund von den hohen Coronazahlen wollen wir niemanden gefährden und führen die Aktion dieses Jahr nicht durch.

Aber wir wollten trotzdem helfen und als wir in der Zeitung einen Kolpingsbericht fanden, waren wir Feuer und Flamme.

Im Text heißt es:

Kleinvieh macht Mist!

Mit Tierhaltung die Armut besiegen.

Ein Dutzend Hühner, zwei Ferkel oder eine Ziege. Mit Tierhaltung können afrikanische Kleinbauern ihre Ernte vedoppeln – dank der Nutzung des Tierdungs. Was sie selbst nicht brauchen, wird verkauft und bringt ein regelmäßiges Einkommen.

Auch mit dem Verkauf von Eiern, Milch oder Fleisch können die Familien Geld verdienen.

Tierhaltung bringt echten Fortschritt.

Schon bald werden unsere Tiere in Afrika ein Segen sein.

Gut Pfad

Eure Ottberger Pfadfinder

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentare deaktiviert für Pfadfinder werden zu Bauern

Einladung zum Stammessommerlager 2022

Unser Sommerlager 2022 findet auf dem Zeltplatz vom Jugendhaus Hardehausen statt.

Termin: 26. Juni bis 1. Juli 2022 (Sonntag bis Freitag, 1 Ferienwoche NRW)

Leider ist der Zeltplatz nur bis Freitag frei. Deshalb müssen wir dann am Freitag dort die Zelte abbrechen. Entweder geht es dann schon zurück oder wir werden noch ein bis zwei Tage an einem anderen Ort dranhängen. Das ist noch offen.

Diese zwei Tage währen dann für euch kostenlos.

Verantwortliche Leiter: Konny und Michael Borgolte

Kosten: 140 Euro   Abzüglich möglicher Rabatte (30 Euro Mitglied, 10 Euro Familien-

ermäßigung, 20 Euro Frühbucher (bis 15. Jan. 2022)

Sozialermäßigung auf Anfrage.

Zielgruppe: alle Mitglieder und Gäste ab ca. 7 Jahre

Was erwartet uns?

Du kannst den Zeltplatz schon einmal im Internet unter „Jugendhaus Hardehausen“

besuchen.

Das Gelände bietet uns tolle Möglichkeiten der Freizeitgestaltung und als Besonderheit

ein eigenes Hallenbad.

Natürlich werden solche Punkte wie Lagerfeuer und Zeltabenteuer nicht zu kurz kommen.

Anmeldeformulare gibt es bei mir oder auf unserer Homepage

Gut Pfad

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentare deaktiviert für Einladung zum Stammessommerlager 2022

Einladung zur Stammesversammlung

Die Stammesversammlung wird aufgrund der steigenden Coronazahlen auf das Frühjahr 2022 verschoben.

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentare deaktiviert für Einladung zur Stammesversammlung

Landesgartenschau – Bürgerfest

Am 25. September fand der offizielle Spatenstich zur Landesgartenschau statt.

Beim anschließenden Bürgerfest gestalteten wir das Aktionsprogramm für klein und groß mit.

Brücken  zwischen –  Ufern, Kulturen und Menschen – bauen

Bei der Leonardobrücke konnte im Teamgeist diese Aufgabe gelöst werden.

Außerdem wurden Freunschaftsbänder geknüpft, Wurfspiele, Geschicklichkeitsspiele angeboten.

Die Spiegelkiste sorgte für Verblüffung bei den Spielern.

Auch Pfadfinderwissen wie Knoten und Feuermachen wurde vermittelt.

Bei den Höxteraner Pfadfindern wurden Wasserfilter gezeigt und gebaut.

Gut Pfad

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentare deaktiviert für Landesgartenschau – Bürgerfest

Klimaaktionstag in Amelunxen

Am 12. September fand die Veranstaltung im Lebensgarten statt.

Nach dem ökumenischen Gottesdienst gab es ein deftiges Mittagessen aus dem Steinofen.

Anschließend konnt man sich an Ständen über den Klimawandel und die Auswirkungen informieren.

Auch wir tragen „Verantwortung“ !!!

Zur Abrundung des Programms gab es noch Mitmachaktionen für Kinder und Erwachsene. Durchgeführt von verschiedenen Gruppen u.a. auch von uns den Georgspfadfindern aus Ottbergen.

Zum Abschluss gab es noch einen leckeren Kuchen.

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentare deaktiviert für Klimaaktionstag in Amelunxen

Vier Elemente bringen uns zusammen

Endlich nach langer Zeit wieder ein Bezirkslager der Pfadfinder.

Dieses Jahr waren die Lüchtringer Pfadfinder Gastgeber.

Freitag: Ankunft, Coronatest, Zeltaufbau, Begrüßung, Lagergottesdienst mit dem ehe.

Stammeskuraten Pastor Anton Honisch. Anschließend klang der Abend am Lagerfeuer aus.

Am Samstag stand ein Stationsspiel mit den vier Elementen Wasser, Feuer, Luft und Erde

auf dem Programm. Wasser wurde gefiltert, Wasserraketen schossen in den Himmel,

heiße Eisen wurden angepackt, Flugzeuge flogen durch die Luft und vieles mehr.

Abends gab es wieder ein großes Lagerfeuer und es wurde fleißig gesungen.

Am Sonntag mußten wir leider schon wieder die Zelte abbauen und nach einer Verabschiedung

ging es zurück nach Ottbergen.

Neue Freundschaften wurden geschlossen und alte vertieft.

Vielen Dank an unsere Lüchtringer Gastgeber für ein tolles und schönes Wochenende.

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentare deaktiviert für Vier Elemente bringen uns zusammen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentare deaktiviert für

Kunterbunt war unser Lagermotto

Anfang der Ferien ging es mit 48 Teilnehmern für acht Tage ins Zeltlager der Ottberger Pfadfinder.

Unser Ziel war dieses Jahr der Kolpingzeltplatz 13 Linden in Nieheim.

Ein toller Platz der keine Wünsche offen ließ.

Aber bevor es losging, kam erst einmal eine lange Zitterpartie.

Bereits im letzten Herbst gegannen die Planungen. Welche Coronaauflagen müssen wir erfüllen und viele weitere Fragen tauchten auf.

Doch zum guten Schluss, gaben die Behörden grünes Licht und wir konnten starten.

Zum Ziel ging es teilweise mit den Fahrrädern.

Ankunft – Zeltaufbau – Platzerkundung – Kennenlernspiele standen auf dem Programm für den ersten Tag. In den nächsten Tagen wurde dann ein kunterbuntes Workshopprogramm wie:

T-Shirts bemalen, Bau einer Villa Kunterbunt, Basteln, Wandern, Freundschaftsbänder, schwimmen und Eis essen auf die Beine gestellt.

Abends wurde dann kräftig am Lagerfeuer gesungen.

Im Vorfeld hatte der Wetterbericht schlechtes Wetter vorhergesagt. Aber, offensichtlich hatte Petrus uns lieb und es war recht schön.

Am Donnerstag kam unser Pastor Frank Grunze zu Besuch. Abends feierten wir gemeinsam einen Lagergottesdienst.

Ein weiterer Höhepunkt war dann das Abschlussfest, wo jede Gruppe einen Sketch oder Beitrag zum Programm gab. Im Anschluss gab es noch eine Lagerdisco.

Viel zu schnell verging die Zeit und wir mussten schon wieder die Zelte abbauen.

In der nächsten Gruppenstunde oder beim Kontaktelager in Lüchtringen werden wir uns wiedersehen.

Zum Schluss noch ein großes Dankeschön an alle, die dieses Lager ermöglicht haben.

Gut Pfad   Eure Pfadfinder

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentare deaktiviert für Kunterbunt war unser Lagermotto

Die Kinder- und Jugendarbeit startet durch

Im Tagebuch vom 7. Oktober 2020 stand Basteln bei den Wölflingen auf dem Programm und dann gingen die Inzidenzzahlen in die Höhe und die Kinder- u. Jugendarbeit durfte nicht mehrstattfinden. Im Hintergrund waren die Leiter und Mitarbeiter schon im Einsatz. Unterhaltungsarbeiten auf der Pfadfinderwiese, wie Bäume fällen, Hecken schneiden usw. standen auf dem Programm.

Auch wurde der Georgs Garten gepflegt. Das Hüttendach der Georgshütte musste renoviert werden und weitere Aufgaben standen an.

Auch die Vorbereitungen aufs Sommerzeltlager laufen auf Hochtouren.

Aber jetzt geht es wieder richtig los. Die ersten Gruppen durften starten. Es war schon ein tolles Gefühl der Gemeinschaft. Es kamen viele tolle Ideen, was demnächst alles gemacht werden soll. Schließlich haben wir einen großen Nachholbedarf.

Gut Pfad

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentare deaktiviert für Die Kinder- und Jugendarbeit startet durch

Einladung zum Stammes Sommerzeltlager 2021

Warum, unter Corona in die Ferne schweifen, wenn das Gute …

Termin: 04. bis 11. Juli 2021 (Sonntag bis Sonntag, 1 Ferienwoche NRW)

Ort: Nieheim, Jugendzeltplatz 13 Linden

Verantwortliche Leiter: Konny und Michael Borgolte

Kosten: 160 Euro   Abzüglich möglicher Rabatte (30 Euro Mitglied, 20 Euro Familienermäßigung, 10 Euro Frühbucher (bis 15. Jan. 2021)

Sozialermäßigung auf Anfrage.

Zielgruppe: alle Mitglieder und Gäste ab ca. 7 Jahre

Da wir zur Zeit in der sogenannten „Corona- Zeit“ leben, macht das die Planung nicht leichter. Wie aber auch im Jahr 2020 hoffen wir, dass es klappen wird.

Was erwartet uns?

Du kannst den Zeltplatz schon einmal im Internet unter „Jugendzeltplatz 13 Linden Nieheim“ besuchen. Ausflüge zu den Externsteinen, Hermannsdenkmal, Spiel, Spaß, Lagerfeuer, Zeltabenteuer, Freibad und vieles mehr sind möglich.

Anmeldeformulare gibt es bei mir oder hier:

Gut Pfad

Euer Mibo

Veröffentlicht unter Information, Sommerlager | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für Einladung zum Stammes Sommerzeltlager 2021