Stufenübergang der Jungpfadfinder

Am 21.12.10 war es soweit. In unserer Gruppenstunde fand der Stufenübergang unserer Jungpfadfinder statt. Sie wurden Pfadfinder.
Wir (Franziska, Josefine, Lina, Lena und Vanessa) sind gemeinsam mit unseren 2 Leitern in den dunklen Gruppenraum gegangen. In der Mitte stand die Friedenslichtkerze. Nachdem wir einen kleinen Moment dort gesessen hatten, hat jeder von uns an der Friedenlichtkerze ein kleines Teelicht entzündet. Die Leiter haben mit uns über das Friedenslicht gesprochen.
Im Anschluss daran haben wir uns über die Zeit als Jungpfadfinder unterhalten.
Vanessa hat ihr erstes Pfadfinderversprechen abgelegt. Die gestellten Fragen hat sie alle richtig beantwortet.
Josefine, Franziska, Lena und Lina haben ihr Pfadfinderversprechen erneuert.
Jede Pfadfinderin bekam ihr grünes Halstuch.
Der Stufenübergang hat uns allen gefallen. Er war sehr schön.

Dieser Beitrag wurde unter Bericht, Gruppenstunde veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.