Spacecamp – Rover im Orbit!

WP_20150821_20_41_04_Proes war wieder soweit: Das jährliche Rovercamp, diesmal unter dem Motto „Spacecamp – Rover im Orbit“, das Treffen aller Rover der Diözese Paderborns, mit einer Rekordbeteiligung von fast 600 Aliens, starte am 21. August!

Schon nach der Ankunft an der Raumstation und der Begrüßungsshow am Abend des ersten Tages, war die Kellerdisco geöffnet.WP_20150822_17_40_29_Pro

Am Samstag machte jeder Stamm ein Workshop-Angebot. Wer bei der Durchführung gerade nicht gebraucht wurde, konnte sich bei den Workshops der anderen anmelden. Da wurden eine Raketenabschussbasis, Miniraketen und ein Mars-Rover gebaut, es gab eine Alien-Jagd, Space-Wars und recht außergewöhnliche Kombinationen von Lebensmitteln, die man ohnehin pur noch nie wirklich essen wollte. Man konnte den Weg durch die WP_20150821_20_43_22_ProSchwerelosigkeit finden, an der Miss-Universe-Wahl teilnehmen, Space-Knoten ausprobieren und vieles mehr. Auch die körperliche Fitness konnte beim
extraterrestrisches Vitalfunktions-Training mit verschiedenen Stationen wie Baumstammwerfen erprobt werden.

Am Abend fand ein wirklich gelungener Gottesdienst statt, danach war Party mit der Coverband „Finerib“ angesagt. Ausgiebig wuWP_20150821_21_50_47_Prorde gerockt oder im kleineren Kreis gemütlich an Lagerfeuern oder um Gitarren zusammengesessen. Um Mitternacht fand im Amphitheater ein großes Lagerfeuer statt.

Vor der Abreise am Sonntag stärkten sich die Rover noch bei einem großen gemeinsamen Frühstück und sangen in der Abschlussrunde.

Es war ein intergalaktisches Lager und hat viel Spaß gemacht!



 Gut Pfad, Andree, Anne, Daniel, Franzi, Josephine, Kirsten, Lina, Lisa, Luisa, Marie, Marleen, Sebastian

Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.