Rovercamp

Die Roverstufe Ottbergen ist vom 2.9.2016 bis zum 4.9.2016 mit 12 Teinehmern in das Rovercamp nach Rühten gefahren (ein tolles Wochenende). :)
Das diesjährige Thema lautete Spectaculum.

Am Zeltplatz angekommen sollten die Zelte aufgeschlagen werden, dies klappte jedoch nur bedingt.
Deswegen mussten die Männer im Küchenzelt schlafen.
Die am Samstag angebotenen thematisierten Workshops waren ein voller Erfolg und das Wetter blieb nice.
Wir haben Heißluftballons gesehen das war mega schön.
Samstag Abends gab es Livemusik in der Jurtenburg und es wurde getanzt, manche mit und manche ohne T-shirt.
Es wurde bis spät in die Nacht gefeiert.

Am nächsten Morgen gab es ein leckeres Frühstück und danach wurden die Zelte abgebaut und das Gepäck verstaut.
Um 12 Uhr war unsere Abreise.
Diese Fahrt wird uns noch lange in Erinnerung bleiben.

Dieser Beitrag wurde unter Bericht veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.