Kontaktelager 2016

Unsere Brenkhäuser Pfadfinderbrüder- und Schwestern hatten dieses Jahr (4. – 5 November) zum Kontaktelager eingeladen. Diese Einladung nahmen wir, wie die anderen Gruppen aus Höxter, Lüchtringen und Stahle gerne an.
Nach der Begrüßung ging es gleich mit einem Großgruppenspiel quer duch Brenkhausen los. Ein Ziel war es bei dem Spiel, mit den Bewohnern in Kontakt zu treten und kleine Gegenstände zu tauschen. Am Nachmittag wurde in Kleingruppen das Abendprogramm vorbereitet. Welches dann am Abend aufgeführt wurde. Eine Nachtwanderung und die Übernachtung im großen Saal rundeten den Tag ab. Am nächsten Morgen gab es ein leckeres Frühstück und dann wurde Abschied genommen. Anschließend besichtigten wir noch den Flughafen mit Tower.
Es hat uns viel Spaß gemacht.

Bis zum nächsten Mal.
Gut Pfad

Dieser Beitrag wurde unter Bericht veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.