72 Stunden – Aktion 2019

Während dieser Aktion leisten wir als junge Menschen eigenverantwortlich und selbst organisiert in 72 Stunden einen Einsatz für das bürgerschaftliche Engagement. Wir als Gruppe setzen das Projekt für und mit anderen um.

Auch in diesem Jahr sind wir wieder dabei.
Nachdem wir in den letzten Jahren ein Spielplatzprojekt und ein Wochenendzeltlager mit Kinder und Jugendlichen mit und ohne Behinderung hatten, steht diesmal der:

„Georgs Garten“ als Gemeindegarten für Alle im Mittelpunkt.

Unser Projekt:

  • Roden eines verwilderten Grundstücks
  • Bau einer Schutzhütte
  • Anlegen einer Sitzgruppe
  • Anlegen von Hochbeeten
  • Pflanzen von Obstbäumen
  • Anlegen einer Wildblumenwiese
  • Spiel- u. Aktionswiese
  • Bau von Nistkästen

Programmablauf:

Samstag, 25. Mai Aktionstag

Sonntag, 26. Mai
Abschlussfest für die ganze Gemeinde und Gäste
10:30 Uhr Gottesdienst in Georgs Garten
 Einweihung
 Mittagessen
13 – 15 Uhr Spiel und Spaß
 Kaffee u. Kuchen

 

Werbeanzeigen
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.